Archiv
Kategorien

Artikel-Schlagworte: „Bruce Willis“

Bruce Willis – was hast Du da nur gemacht?

Bruce Willis, ein Typ, der eine ganze Filmreihe geprägt hat, der Typ mit dem Frau … mal einen Kaffee trinken würde, ein Wow-Mann, ein Filmheld, der nimmermüde John McClane war gestern Abend bei uns auf der Mattscheibe mit dem fünften Teil aus der Reihe „Stirb langsam“ mit dem Titel „Ein schöner Tag zum Sterben“ zu Gast. Was soll ich sagen? Es wäre besser gewesen, wenn ich mir einen anderen Helden eingeladen hätte. Dieser Film lässt sich mühelos unter Ulk verbuchen, der ist so grottenschlecht, das glaubt man nicht. Diesen Beitrag weiterlesen »

Bruce Willis läuft wieder rund

Samstag, ich habe einen vollkommen entspannten Tag verbracht, war in Berlin ein wenig bummeln und beim Frisör. Vielleicht werden sich einige fragen wieso ich nach Berlin fahre, wo ich doch in Berlin lebe. Nun ich lebe wohl in Berlin, aber in Spandau und die Spandauer fahren nach Berlin, wenn sie zum Ku’Damm fahren. Das ist nun mal so und irgendwie nimmt Mensch solche netten Spleenigkeiten lächelnd an. Diesen Beitrag weiterlesen »

Bruce Willis ist kaputt

Heute mal kein „und“ und kein „oder“, heute geht es um Bruce Willis. Natürlich nicht um den Schauspieler, na ja indirekt doch. Ich bin ein absoluter Fan der Filmreihe „Stirb langsam“ usw. ziemlich blutrünstig und laut, aber manchmal brauche ich das. Das geht in genau die entgegengesetzte Richtung jedweder Kreativität, das ist einfach nur berieseln lassen, sich überraschen lassen, ob man noch etwas findet, das man noch nie zuvor in dem Film gesehen hat. Diesen Beitrag weiterlesen »