Archiv
Kategorien

Die Geschichte vom roten Ferrari

Ich weiß natürlich, dass jede Bewegung im Internet Datenabgreifen gleichzusetzen ist. Es gibt bestimmte Angebote, die ich nicht nutze, andere, die nutze ich, aber immer im Bewusstsein, dass sie nur dazu dienen meine Daten abzugreifen. Macht nix, inzwischen ist es mir wurscht, wer weiß welches Klopapier ich verwende, es geht mir genau da vorbei. Manche dieser Spielereien kann ich mit einem Lächeln quittieren, andere lasse ich bleiben. Letzte Woche aber, da habe ich an einem dieser Spiele teilgenommen und einen Ferrari bekommen.

Die Frage war welche drei Dinge mir im Jahr 2015 passieren würden. Das erst Ereignis war Freunde finden. Stimmt, hat geklappt, abgehakt. Das zweite Ereignis war ein Baby, okay biologisch ein Wunder, aber nach dem Protest einiger lieber Freunde, musste ich erkennen, dass auch das Baby da ist, wurde ich doch Oma. Der dritte Punkt das war er hier:

 Ferrari

 

Er kam prompt am nächsten Tag und das mit UPS, ziemlich schnell und ziemlich rasch und ohne Namen, anonym, was meiner Freude keinen Abbruch getan hat, aber ich habe eine Idee, wer es gewesen sein könnte, daraus wiederum könnte der Punkt 1 einmal mehr in diesem Jahr Bedeutung bekommen. Abwarten, Tee trinken. Nichts desto trotz ziert der kleine Flitzer nun meinen Schreibtisch, erhellt meinen Alltag ringt mir ein Lächeln ab, wann immer ich ihn anschaue bekomme ich ein seliges Grinsen in mein Gesicht.

Ich bin mir sicher, dass ich eines Tages erfahren werde, wer das gewesen war, aber ich möchte nicht versäumen mich dafür zu bedanken, dass sich auch mein dritter Wunsch in diesem Jahr erfüllt hat.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende, ich leide mit allen Draveteltern mit, deren Kinder die Hitze nicht vertragen können und hoffe für sie, dass es an der Anfallsfront ruhig bleibt. Genießt die Zeit, das Leben ist einfach zu wertvoll, um es zu vergeuden: Laßt es Euch gut gehen!

 

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentieren