Archiv
Kategorien

Social Media: Annehmen oder ablehnen – höfliches Miteinander

Kontaktanfragen bei Social Media sind eine nette Sache und im Grunde muss man nichts dagegen haben. Die Frage, die ich mir schon immer gestellt habe, weshalb werden einige Anfragen einfach nicht beantwortet? Was ist der Grund gar keine Antwort, noch nicht mal eine Ablehnung, zu geben? Wenn ich einen Kontakt nicht haben möchte, dann kann ich ihn doch per Klick einfach in die Wüste schicken, aber der Mensch auf der anderen Seite, der weiß immerhin woran er ist. Diesen Beitrag weiterlesen »

DCCV – Crohn/Colitistag

Krankheiten, das ist ein unendliches, gelegentlich erheiterndes, mehr aber verdammt ernstes Thema. Wenn der Satz „je oller, je doller“ Bedeutung hat und sich darauf bezieht, was älter werdende Menschen so alles treiben, dann verliert er jede Bedeutung dann, wenn es um Krankheiten geht. Wenn man jung ist begrüßt man sich mit „Hey Alter, was geht ab?“, später dann mit Küsschen rechts und links, und noch später ergießt sich, wenn es dumm läuft, gleich der erste Schwall N a Krankheitsgeschichten noch ehe man Platz genommen und ein Bier oder einen Wein bestellt hat. So ungefähr geht das, denn je älter man wird, desto mehr Raum nehmen Krankheiten ein, nicht weil das witzig ist, sondern weil sie sich mehr Raum im täglichen Leben nehmen. Nette Altmädelgruppen sind da natürlich ausgeschlossen, die quatschen nur über ihre Kerle. Wir haben in den letzten Wochen die Ice Bucket Challenge erlebt, die für Spenden geworben hat, damit ADS besser, schneller, umfassender erforscht werden kann. Das war gut so, denn es haben viele Verbände und Organisationen, die kranke Menschen vertreten, ebenfalls in Form von Spenden davon profitiert. Ja, es gibt noch eine ganze Palette voller Erkrankungen mehr, die weder witzig sind, noch möchte man sie haben und salonfähig sind sie auch nicht immer. Diesen Beitrag weiterlesen »

Werbekampagnen und ihre Probepäckchen

Werbekampagnen kosten eine Menge Geld, das Unternehmen sehr gerne an die Hand nehmen. Natürlich wissen wir alle, dass Werbekampagnen von den Kunden bezahlt werden, da die Kosten hierfür rein kalkulatorisch natürlich umgeschlagen werden. Also muss man kein schlechtes Gewissen haben, diese auch zu nutzen. Proben sind eine wunderbare Erfindung. Sie lassen uns ein Produkt schmecken, fühlen, riechen. Dies aber nur dann, wenn wir es aus seiner Verpackung bekommen. Diesen Beitrag weiterlesen »