Archiv
Kategorien

Archiv für die Kategorie „Allgemein“

BILD-Zeitung und B.Z.

Wir kennen die Zeitung mit den vier Buchstaben, die niemand liest, aber jeder weiß, was dort geschrieben steht. Der verstorbene, ehemalige Bundeskanzler, Helmut Schmidt sagte einmal, dass er die BILD lesen würde, um zu wissen, was der Bürger denkt. Das klingt ein wenig danach, dass zumindest die BILD-Zeitung eine gewisse Verantwortung trägt, was sie dem Bürger serviert.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Willkommen 2018

Es ist da. Wir schreiben das Jahr 2018 und sehen unruhigen Zeiten entgegen, zumal D.T. getwittert hat, dass seiner größer ist, als der von Kim Jong Un und, ich fasse das jetzt mit meinen Worten zusammen, er twitterte auch noch, dass seiner funktionieren würde. Woher weiß er das? Nein, ich will das nicht wissen. Möchte an der Stelle sogar mein Kopfkino ausschalten, egal welche Interpretation ich auch zugrunde lege.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der Tod der alten Frau

Das ist keine Weihnachtsgeschichte, die ich heute am Nikolaustag schreibe, das beschreibt vielmehr den Höllenritt, den eine Frau mit achtzig Jahren in unserem Land leben musste. Versagt haben die Ärzte, das Fallpauschalensystem, einfach alles. Es beschäftigt mich, weil wir das so nicht hinnehmen dürfen, weil die Individualität alter Menschen zu Gunsten besserer Zahlen gekappt werden, weil Operationen durchgeführt werden, über deren Ausmaß man zumindest nachdenken muss.

Diesen Beitrag weiterlesen »