Archiv
Kategorien

Hochzeit in London

Heute London – Wedding Day, Hochzeit in England. Keine Zeitung, kein Medium, niemand kann sich dem entziehen. Öffentliche Menschen, öffentliche Hochzeit.

Prinz William wird heute seine langjährige Freundin Kate Middleton heiraten. Kate Middelton ist ein bürgerliches Mädchen, das in eine Königsfamilie einheiratet. Was das bedeutet, davon hatte sie in den langen Jahren davor einen kleinen Vorgeschmack bekommen. Kaum einen Schritt konnte sie ohne Fotografen, Reporter Paparazzi machen, jeder Atemzug, den sie macht wird begutachtet werden und wehe, wenn nur einer dabei ist, der vielleicht ein klein wenig anders ist, dann wird der Sturm über sie herein brechen: ist sie schwanger? Oder magersüchtig? Ist die Ehe in einer Krise? Wer wird zuerst schwanger werden? Victoria oder Kate? Hinz oder Kunz?  

Seit Wochen schon werden wir regelmäßig auf diesen Tag eingestimmt und seit der April begonnen hat ist tagtäglich etwas über die Traumhochzeit zu lesen. Spekulationen wie ihre Frisur sein wird, das Kleid aussehen wird, ob sie aufgeregt ist (das sind fast alle, wenn sie heiraten), oh mein Gott, sie sieht so schmal und dünn aus und so weiter und so fort. Seit Anfang dieser Woche schaukelt alles auf diesen Freitag hoch.  

Kate Middleton geht ein hohes Risiko ein, ein Deal den sie damit bezahlt, dass sie fortan keine Privatsphäre mehr haben wird. Sie bezahlt für die Hochzeit mit ihrer Liebe einen hohen Preis.

Auch morgen noch und übermorgen werden die Zeitungen voll mit Bildern und Berichten über die Hochzeit sein und den Spekulationen darüber wo ihre Flitterwochen hinführen werden.

Die meisten werde heute den Fernseher von ganz früh an laufen lassen um daran teilzuhaben. Ich gehöre auch dazu, da gebe ich gern zu, aber ich lese nicht die Berichte danach in allen möglichen Gazetten, weil ich habe es je gesehen, und es interessiert mich auch nicht wo die beiden frisch vermählten Menschen ihre Flitterwochen verbringen. Mich interessiert auch nicht ihr erster Ehestreit, auch nicht ob sie oder er zu- oder abgenommen hat. Ich hoffe viel mehr, dass sie Ruhe finden werden sich selbst in ihrer jungen Ehe zu finden, dass Kate Middleton Zeit bekommt anzukommen, dass Presse, egal ob schreibend oder fotografisch auf Distanz zu ihnen gehen, um ihnen den Raum zu geben, den jeder für sich in Anspruch nimmt und zu dem jeder das Recht hat.

Ich wünsche Prinz William und Kate Middleton alles Glück dieser Welt, mögen sie lange miteinander gehen und alle Höhen und Tiefen gemeinsam durchstehen, vor allem sollen sie gesund bleiben und ihre Fröhlichkeit behalten.  Viel Glück!

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentieren