Archiv
Kategorien

FC Bayern München – VfB Stuttgart

Yes es ist Freitag! Morgen, ach was, das geht heute schon los tobt das Leben in Berlin in blau-rot-weiß-gemischt. Pokalfinale. Ich finde dieses Feeling, das sich davon ausgehend in der Stadt breit macht, hammermäßig, unabhängig davon welche Mannschaften den Pokal ausspielen. Rowdys, Hooligans haben da keinen Platz, sie sollten zu Hause bleiben. Das ist mein Ernst. Diese Wichtigmacher mit den Händen zu Fäusten und den Bengalos und mehr in Taschen. Das muss keiner haben. Wer braucht das?

Nein, ich lasse mich nicht über diese Typen aus, will über diese tolle Atmosphäre, die von diesen Großereignissen ausgeht schreiben. Wir sind, vor einer ganzen Weile von Jahren mal am Stadion gewesen, nein, wir hatten keine Eintrittskarten, aber wir waren da, weil wir sowieso in der Nähe gewesen waren. Einer von uns trug den Schal der einen Mannschaft, der andere den der anderen. Die Blicke, die wir bekamen, das Lächeln, das Bedauern kommenden Unfriedens weil eine der beiden Mannschaften unbedingt als Sieger vom Platz gehen würde, die Aufmunterungen das war einfach nur klasse. Alle diese Reaktionen waren es mir wert, zeigten den Spaß, den die Menschen haben können, ganz ohne Hintergedanken.

Ich kann mir das Spiel anschauen, ganz ohne mit einer Mannschaft zu fiebern, jede Torszene, egal von wem gespielt, genießend, es mir schnurz piep egal wer das gewinnt. Aber ein einziges Mal glaube ich, dass ich ein klein wenig zu Bayern München hintendiere, weil ich es ihnen für diese irre Leistung in diesem Jahr von Herzen gönne das Triple zu schaffen und hoffe aber, dass sie dann nicht davon ausgehen, dass das dann immer so sein wird. Auf jeden Fall wird es der neue Trainer nicht leicht haben diese Mannschaft zu trainieren und was ich gehört, bzw. gelesen habe, wollte dieser Trainer den Mario Götze gar nicht haben, der wollte einen bestimmten Brasilianer haben, aber nö die Vereinsführung der Bayern hat gesagt, dass sie den Dortmundern den jungen Mann abnehmen muss, weil die Dortmunder die einzige Mannschaft ist, die ihnen Paroli bieten kann. Sollte Mario Götze von nun an bei den Bayern sein spielerisches Dasein  auf der Bank beweisen? Das wäre so arschig und man müsste Götze dann raten sofort von den Bayern wegzugehen. Er ist einfach noch zu jung um nicht eingesetzt zu werden.

So genug Fußball, ich wünsche Euch ein tolles, entspanntes Wochenende. Laßt Euch von nichts und niemand stressen, relaxt, ruht Euch aus, trefft Euch mit Freunden und Familie, geht schwimmen, geht laufen, geht raus oder macht verflixt noch mal Eure Steuer, es wäre denn Zeit. Egal was ihr tut, tut es mit Herz und Verstand: Laßt es Euch gut gehen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentieren