Archiv
Kategorien

War nix, noch mal bitte…

Hattet ihr ein tolles Wochenende? Ich schon, außer gestern, das halbe Wochenende also. Nach einen fast schon furiosen Start, find ich dann irgendwann an zu schwächeln und das, was ich alles machen wollte, das ging einfach nicht, da ging gar nichts. Aber das wundert mich auch nicht wirklich, aber da war einfach die Luft raus. Allerdings nach den letzten, sehr anstrengenden 7-Tage-Wochen kein Wunder. So wie ich mich gestern gefühlt habe, muss sich ein schlapper Fahrradreifen fühlen, kein Druck, keine Spannung, keine Luft und Lust für irgendwas. Na gut, wenn nix geht, dann geht eben nix. Ist so.

Das Normale ging, so das Banale wie Wäsche waschen, kochen, das schmeckte sogar noch sehr lecker, aber darüber hinaus eben nichts, gar nichts und das fand ich sehr schade. Aber ist deswegen ein Tag vergeudet? Nein, das ist er nicht oder besser noch er war nicht vergeudet, ganz im Gegenteil, das, was gestern gar nicht gehen wollte geht heute mit Sicherheit, weil ich heute früh gleich die fehlende, zündende Idee hatte. Damit mir diese Idee heute nicht hops geht, bleibt dieser Blogbeitrag sehr kurz und ich setze diesen zündenden Gedanken gleich um und mache mich an die Arbeit. Laßt diese Woche gut angehen, habt heute einen furiosen Auftakt, wenn der süße kleine Montag um ist, dann sind das diese Woche für mich nur noch 2 ½ Tage und diese Woche wäre dann gegessen. Jawohl!

Seid aktiv, kreativ, konstruktiv, faul, fleißig, fit, geht schwimmen, laufen, Rad fahren, trefft Euch mit Freunden, macht Euch auf in den Urlaub, arbeitet, macht pausen, egal was immer ihr tut, tut es überzeugt, mit Herz und Verstand: Laß es Euch gut gehen.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentieren