Archiv
Kategorien

Wochenende

Wie sieht es aus? Wochenende schon verplant? Oder lasst ihr Euch lieber treiben? Fangt ihr schon an die Winterklamotten heraus zu holen, den Garten zu richten, die Stiefel zu putzen und und und da kann ich unendlich aufzählen was zu ist. Oder bereitet ihr Euren Winterschlaf vor, futtert Unmengen an, rollt Euch, wenn es kalt wird, zusammen und geht in Eure Höhle abpennen bis die Frühlingssonne an Eurer Nase kitzelt. Wahrscheinlich tut ihr nichts von all dem.

Ich will heute ins Kino gehen,  das habe ich schon geplant seit ich weiß, dass der Film ins Kino kommt, morgen den Tag genießen, morgens meine Arbeit machen und dann Wochenende haben. Sonntags hat man doch meist nur noch das halbe Vergnügen, weil der Montag da schon im Fokus ist. Oder geht es Euch anders. Samstag ist der eindeutig bessere Tag des Wochenendes, da weiß man, dass man am folgenden Tag noch nicht wieder ran muss. Auf jeden Fall werde ich es mir zu Hause gemütlich machen. Einkaufen muss ich nicht, ich habe alles da, was ich brauche. Klingt doch gut, oder? Heute Kino, morgen Seele baumeln lassen, lesen, Fernseher gucken, relaxen. Meine vergangene Woche war nicht von schlechten Eltern, eine Menge gearbeitet, viel entdeckt in Richtung über den großen Teich, was ich so nicht angenommen hätte. Klar, es gab auch Tiefschläge, aber die gibt es im Grunde jede Woche irgendwie. Oder, Hand aufs Herz, erlebt ihr Wochen in denen jeden Tag alles glatt gelaufen ist? Im Grunde muss man das ja annehmen, denn so viele Seelen-Couchs und so viele gute Ratschläge, die man immer und jeden Tag bekommt, da kann doch gar nichts schief gehen, oder? Nein, nein, ich stänkere nicht dagegen, aber im Ernst ich frage mich da zwei Dinge: das eine ist das, ob jeder danach lebt und ob all jene davon satt werden können. Ich mag das, solcherlei zu lesen, aber ich frage mich auch beim Dalai Lama ob er wirklich nach dem lebt, was er predigt, er wäre Übermensch, wenn ihm nicht auch mal die Pferde durchgehen würden. Abgesehen davon ist er auch Geschäftsmann, er führt und leitet eine Glaubensrichtung. Trotzdem ich würde ihn gerne mal nah erleben. Auch einer der Menschen mit denen ich mal einen Tee trinken würde. Kaffee oder Bier wird er wohl eher nicht trinken, denke ich jedenfalls mal.

So genug für heute, ich wäre dann mal weg im Wochenende, komme wohl ab und an mal vorbei, aber mehr auch nicht. Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende. Macht das gut und: Laßt es Euch gut gehen!

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Kommentieren