Archiv
Kategorien

Artikel-Schlagworte: „GroKo“

Donnerstag, der kleine Bruder des Freitags

Tja, dann hätten wir wieder eine Regierung. Haben wir eine vermisst? Fühlbar nicht, dennoch wissen wir alle, dass der Staat eine haben muss, keine kommissarische, sondern eine funktionierende. Ich will jetzt nicht werten, will nicht das Verhalten der einzelnen Parteien auf dem Weg hierher beleuchten. Warten wir was passiert, warten wir, ob sie das leisten werden, was sie versprochen haben. Merkel erneut Bundeskanzlerin.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schulz, Gabriel, GroKo und kein Ende

Ich habe keinen Hehl daraus gemacht, dass ich Martin Schulz nicht als den geeigneten Kandidaten für die Kanzlerschaft empfand oder ihn gar als Kanzler gesehen habe, der unser Land hätte regieren können. Im Europaparlament war er gut, das ohne Zweifel, aber bundespolitisch empfand ich es als mache man einen Buchhändler ohne jede politische Erfahrung zum Kanzler.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Macht einfach mal hinne!

Fast Weihnachten und immer noch läuft die Sache mit der Regierung nicht. Wenn ich ganz ehrlich bin, dann kotzt m ich das wirklich an und ich kann langsam nachvollziehen warum Menschen die AfD wählen oder noch schlimmer von ihrem Wahlrecht keinen Gebrauch machen. Leute macht hinne und bastelt endlich eine arbeitsfähige Regierung!

Diesen Beitrag weiterlesen »